Halbfinale

Halbfinale

Am 20. September 2017 findet das Halbfinale des Hessischen Gründerpreises in Darmstadt in der Handwerkskammer Darmstadt statt. Die 36 Halbfinalisten werden in einer 5-minütigen Präsentation ihre Geschäftsidee, ihren Unternehmenserfolg sowie ihren Bezug zur jeweiligen Kategorie kurz darstellen und sich im Anschluss noch 5 Minuten den Fragen der Jury stellen. Pro Kategorie werden dann die drei überzeugendsten Unternehmen in das Finale eingeladen.

Zur Vorbereitung des Halbfinales bieten KPMG gemeinsam mit den Wirtschaftsjunioren Darmstadt ein Halbfinal-Warm-Up und Networking für Halbfinalisten am 07. September 2017, von 18:30 bis 21:00 Uhr bei KPMG in Frankfurt (Flughafen) an.

Wir stellen alle Halbfinalisten auf unserer Internetseite und bei Facebook vor, so dass es nur Gewinner gibt!